Gesellschaft
Beruf/EDV
Sprachen
Gesundheit
Kultur
Grundbildung/Spezial

Geschäftsbedingungen

Anmeldung!

Sichern Sie sich durch eine rasche Anmeldung einen Platz

Wie?

Die verbindliche Anmeldung (siehe Rücktrittsrecht) muss schriftlich vorgenommen werden:

persönlich, per Fax, per Post oder per Online-Anmeldung

Wann?

ab sofort

Eine Anmeldebestätigung erfolgt nicht.

Gehen Sie dann zum genannten Eröffnungstermin Ihres Kurses.

Beratung ?

Vor der Anmeldung sind wir gern bereit, Sie telefonisch oder persönlich in unserer Geschäftsstelle, Außenstelle und in den Bürgerbüros zu beraten.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Besuch.

Wie zahlen?

Die Zahlung des Entgeltes ist auf zwei Arten möglich:

1. durch die Teilnahme am Lastschriftverfahren

- hierfür ist eine verbindliche Anmeldung und die Erteilung des SEPA-Lastschriftmandats notwendig (beide Formulare finden Sie unter dem Button Formular-Anmeldung)

Neu: Ab sofort ist die Möglichkeit zur Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats für wiederkehrende Zahlungen gegeben. Dies ermöglicht die Nutzung des einmal erteilten SEPA-Mandates für alle weiteren zukünftigen Kurse der Kreisvolkshochschule. Die Wahlmöglichkeiten erhalten Sie auf dem Formular für das SEPA-Lastschriftmanda. Hierzu füllen Sie bitte ein SEPA-Lastschriftmandat mit der Kennzeichnung "wiederkehrende Zahlung" aus.

2. durch Rechnungslegung

- hierfür ist eine verbindliche Anmeldung notwendig (das Formular finden Sie unter dem Button Formular-Anmeldung)


Rücktrittsrecht

Ein Rücktritt ohne Zahlungsverpflichtung ist nur bis 10 Tage vor Kursbeginn möglich. Der Rücktritt muß schriftlich erklärt werden. Besondere Fälle können in der Geschäftsstelle geklärt werden.

Teilnahmebedingung

Grundsätzlich kann jeder, gleich welcher Vorbildung und welchen Berufes, an den Veranstaltungen der kvhs teilnehmen. Für bestimmte Kurse werden aus inhaltlicher Sicht Zugangsvoraussetzungen definiert. Es ist eine verbindliche Anmeldung, die die Teilnahme am entsprechenden Kurs genehmigt, notwendig. Diese ist nicht übertragbar.

Teilnehmerzahlen

Die Teilnehmerzahl richtet sich nach der Planung und der Organisation des Kurses. Bei begrenzter Teilnehmerzahl (siehe speziellen Kurs) erfolgt die Platzvergabe nach Eingang der Anmeldungen.

Die kvhs informiert die Teilnehmer/- innen schriftlich oder telefonisch

- bei Ausfall von Kursen

- bei Verlegung von Kursen

Teilnahmeentgelt

Das Teilnahmeentgelt richtet sich nach der vom Kreistag des Landkreises Wittenberg beschlossenen Entgeltordnung, die in der Geschäftsstelle, der Außenstelle, bei den Außenstellenkoordinatoren, in den Bürgerbüros und im Internet einzusehen ist. Das Teilnahmeentgelt ist an jeder Veranstaltung expliziet ausgewiesen.

Nutzen Sie unsere Ermäßigungen !
(Beantragung notwendig auf der Anmeldekarte !)

Die Ermäßigung beträgt 50 %. Sie ist für Menschen gedacht, die über ein geringes Einkommen verfügen. Entgeltermäßigung beantragen Sie bitte mit Nachweisführung (unter Vorlage eines gültigen Bescheides über die Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht - laut Rundfunkgebührenbescheid ARD ZDF Deutschlandradio 50606 Köln) persönlich oder schriftlich begründet möglichst vor Beginn der Veranstaltung. Der Anspruch auf eine Ermäßigung erlischt 2 Monate nach dem Veranstaltungsbeginn, falls dieser nicht nachgewiesen wurde. Das Entgelt für die ermäßigte Veranstaltung muss mindestens 20,00 € betragen (siehe auch Entgeltordnung der kvhs).

Nutzen Sie unseren Bonus !
(Beantragung notwendig auf der Anmeldekarte !)

Der Bonus beträgt 40 %. Er ist für Menschen gedacht, die die kvhs häufig nutzen. Der Anspruch entsteht nach dem Besuch von zwei entgeltpflichtigen und nicht ermäßigten bzw. geförderten Veranstaltungen mit mehr als insgesamt 40 UE im laufenden Kalenderjahr. Er ist ab der 3. Veranstaltung und für alle folgenden Veranstaltungen, die o. g. Bedingungen erfüllen, in dem jeweiligen Kalenderjahr gültig. Das Entgelt für die bonifizierte Veranstaltung muss mindestens 20,00 € betragen (siehe auch Entgeltordnung der kvhs).

Ratenzahlung

Bitte in der kvhs persönlich beantragen.

Finanzamt

Das Finanzamt gewährt Steuererleichterungen durch Anerkennung der Aufwendungen, die Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer beruflichen Weiterbildung entstehen:

als Werbungskosten - Weiterbildung im ausgeübten Beruf
als Sonderausgaben - Weiterbildung im nicht ausgeübten Beruf

Erkundigen Sie sich bitte bei Ihrem Finanzamt oder Steuerberater.
Zur Nachweisführung nutzen Sie bitte Ihren Kontoauszug.

Abmeldung vom Kurs

Das Fernbleiben vom Kursunterricht gilt nicht als Abmeldung. Abmeldungen bei der Kursleitung sind unwirksam. In begründeten Ausnahmefällen kann schriftlich und unter Beifügung von Nachweisen ein Anteil des Entgeltes erstattet werden.

Prüfungen, Abschlüsse und Teilnahmebestätigungen

Für alle Kurse können die Teilnehmer/ - innen eine Teilnahmebestätigung erhalten. Nehmen Sie erfolgreich an einer Prüfung teil, erhalten Sie ein VHS-Zertifikat. Auch andere Abschlüsse, z. B. vom VHS Landesverband Niedersachsens (www.vhs-nds.de) und des telc (www.telc.net) sind möglich. Bitte beachten Sie die Hinweise in den einzelnen Fachbereichen oder lassen Sie sich ausführlich beraten.

Legende

Z

 Zertifizierter Abschluss möglich

NEU

 Erstmals in unserem Veranstaltungsangebot

Hausordnung einhalten

Halten Sie die Hausordnung der kvhs ein. Die kvhs ist auch Gast in anderen Einrichtungen. Bitte beachten Sie die Sicherheitsbestimmungen bzw. Hausordnung der jeweiligen Einrichtung.

Haftung

Die kvhs übernimmt keine Haftung bei Diebstahl, Beschädigung, Unfall, Verlust, Verspätung und sonstigen Unregelmäßigkeiten, wenn durch die kvhs keine grobe Fahrlässigkeit bzw. Vorsatz besteht. Bei Fahrten, Besichtigungen und Wochenendtagungen tritt sie als Vermittler der Bus- und Zimmervermittlung auf. Der/die Teilnehmer/in ist verpflichtet, alles ihm/ihr Zumutbare zu tun, um einer Behebung von Störungen beizutragen und die entstehenden Schäden so gering wie möglich zu halten.

Urheberecht

Fotografieren und Mitschnitte in den Veranstaltungen sind nicht gestattet. Eventuell ausgeteiltes Lehrmaterial darf ohne Genehmigung der kvhs auf keine Weise vervielfältigt werden. Für Veranstaltungen in denen EDV - Technik eingesetzt wird gilt: Es ist nicht gestattet eigene Datenträger mitzubringen, eigene Programme auf Computer der kvhs zu kopieren, Programme und Daten der kvhs auf eigene Datenträger zu kopieren und mitzunehmen.
Bitte beachten Sie die besonderen Hinweise im Bereich Beruf!

Hinweise

Bitte melden Sie sich rechtzeitig für die Kurse an. Unsere Bemühungen, interessante Kurse anzubieten, gehen weiter. Beachten Sie deshalb unser aktuelles Angebot in der Presse und im Internet.

Kurswünsche

Bitte an uns herantragen! Wir organisieren den speziellen Kurs gern für Sie!
Es entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Wir wollen, dass Sie zufrieden sind !

Ideen und Anregungen nehmen wir gern entgegen, aber auch Kritik ist hilfreich. Deshalb wenden Sie sich frühzeitig an uns, damit wir die Chance haben, etwas verändern zu können.

Ferientermine

Beachten Sie bitte, dass einige Kurse auch in den Ferien weiterlaufen.

Sommerferien:

27.07.2016 bis 10.08.2016

Herbstferien:

04.10.2016 bis 14.10.2016

Weihnachtsferien:19.12.2016 bis 02.01.2017

 

Bankverbindung

Sparkasse Wittenberg 

BIC: NOLA DE 21WBL                      IBAN: DE28 8055 0101 0000 0000 27

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

August 2017

Mit der vhs-App haben Sie uns immer dabei!

für iPhone
für Android- Handy