Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 19A26540

Info: „Unser Herr Gott gönnt uns wohl zu essen und zu trinken und fröhlich zu sein“, meinte Luther einmal in einem seiner berühmten Tischgespräche.
Doch was haben Luther und seine Zeitgenossen gegessen? Wo und wie bereitete man die Speisen zu? Woher kamen die Lebensmittel und, war genug für alle da? Diesen Fragen soll in der ersten Hälfte eines Küchenseminars nachgegangen werden. Die zweite Hälfte des Seminars wird sich mit dem Essen der Lutherzeit unter kulturhistorischen, wirtschaftsgeschichtlichen und sogar politischen Aspekten beschäftigen, denn die von Luther in Wittenberg eingeläutete Reformation griff nicht nur in den Glauben der Menschen ein, sondern veränderte sogar die europäischen Küchen und die Berufe der Lebensmittelerzeuger.
Maximale Teilnehmerzahl: 17

Kosten: 12,40 €

Datum Zeit Straße Ort
22.10.2019 18:30 - 20:00 Uhr Falkstraße 83 BZL, Besucherservice
29.10.2019 18:30 - 20:00 Uhr Falkstraße 83 BZL, Besucherservice

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    12 3
4567 8 910
11 12 13 14 15 1617
1819 20 2122 2324
2526272829 30 

November 2019