Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 20A11817

Info: Ob Briefe Luthers und Goethes, Kriegstagebücher des Urgroßvaters, alte Verwaltungsdokumente oder schlicht Omis Kochbuch - es gibt zahllose Handschriften aus vergangenen Jahrhunderten, in denen Interessantes zu entdecken ist. Doch oft bereitet die Entzifferung solcher Handschriften Mühe, weil sich die deutsche Schrift im Laufe der Jahrhunderte stark verändert hat. Im Mittelpunkt dieses an Anfänger ohne Vorkenntnisse gerichteten Kurses stehen praktische Leseübungen von Handschriften des 19. und 20. Jahrhunderts . Außerdem sollen Grundlagen der Schriftgeschichte vermittelt werden. Für die Übungen wird in der Regel Unterrichtsmaterial aus historischen Dokumenten in Kopie zur Verfügung gestellt. Eine Kurseinheit wird die Begegnung mit Originalhandschriften in der Reformationsgeschichtlichen Forschungsbibliothek ermöglichen.

Kosten: 50,40 €

Datum Zeit Straße Ort
19.10.2020 18:30 - 20:00 Uhr Falkstraße 83 BZL, 1. OG Raum 18 (kvhs)
26.10.2020 18:30 - 20:00 Uhr Falkstraße 83 BZL, 1. OG Raum 18 (kvhs)
02.11.2020 18:30 - 20:00 Uhr Falkstraße 83 BZL, 1. OG Raum 18 (kvhs)
09.11.2020 18:30 - 20:00 Uhr Falkstraße 83 BZL, 1. OG Raum 18 (kvhs)
16.11.2020 18:30 - 20:00 Uhr Falkstraße 83 BZL, EG Raum 9 (kvhs)
23.11.2020 18:30 - 20:00 Uhr Falkstraße 83 BZL, EG Raum 9 (kvhs)

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2 345 678
9 10 1112 131415
16 17 18 19202122
23242526272829
30       

November 2020