Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 20A58206

Info: Eltern und pädagogische Fachkräfte begleiten den Entwicklungsprozess der Kinder mit unterschiedlicher Verantwortung gemeinsam. Dabei findet ein offener Austausch zwischen pädagogischen Fachkräften und Eltern mit einer wertschätzenden und zugewandten Grundhaltung statt. Die pädagogischen Fachkräfte betrachten die Eltern stärker als Bildungs- und Erziehungsexperten ihrer Kinder und gestalten eine aktive Partnerschaft. Sie sind in der Lage, Transparenz in die pädagogische Arbeit zu bringen.

Ziele:
• Erläuterung des Schutzauftrages des § 8a SGB VIII aus Sicht der pädagogischen Fachkräfte und Eltern und Verständigung über die Ausgestaltung, Inhalte und erforderliche Vereinbarungen

Inhaltliche Schwerpunkte:
• Formen der Elternbeteiligung
• Bedeutung der Eltern
• Methoden der Elternarbeit im Zusammenhang mit Transparenz von Bildungsprozessen
• Vorbereitung, Führung und Nachbereitung von Entwicklungsgesprächen mit den Eltern und Schutzauftrag des § 8a SGB VIII

Kosten: 34,20 € (Ermäßigung möglich)

Datum Zeit Straße Ort
12.06.2020 09:00 - 14:30 Uhr Falkstraße 83 BZL, 2. OG Raum 13 (kvhs)

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
678910 1112
1314 1516171819
20212223242526
2728293031  

Juli 2020