Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 20B28590

Info: In diesem intensiven Kurs für nur vier Teilnehmer, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, arbeiten wir an dreh-keramischen Grundtechniken. Zentrieren, aufbrechen und hochziehen: der Ton soll lernen Ihnen zu gehorchen. Genießen Sie es, dem Material mit Wasser und Druck auf der rotierenden Scheibe eine Gestalt zu geben. Auch wenn sich die angestrebte Form nicht sofort zeigt, lernen Sie das Material immer besser kennen. Im zweiten Schritt, dem Abdrehen, tragen Sie mit Modellierschlingen den überschüssigen Ton ab. Das geschieht, sobald das Werkstück ledertrocken ist. Wenn Zeit bleibt, dekorieren Sie mit Engoben.
Ziel des Wochenendes ist es, das Drehen und das Abdrehen konzentriert zu üben.
Jeder Teilnehmer arbeitet an einer Drehscheibe. Werkzeuge, Ränderscheiben und Materialien stehen zur Verfügung. Materialkosten für frischen Ton sowie farbige Engoben sind im Preis inbegriffen.
Auf Wunsch können Ihre geformten Gefäße nach dem Kurs gebrannt werden. Die Kosten dafür betragen 6 € pro Kilo Brenngut. Ihre gebrannten Werke können Sie dann nach Absprache abholen.
Sie bringen mit: Schürze und ein altes Handtuch. Denken Sie bitte an kurze Fingernägel.
Maximale Teilnehmerzahl: 4

Kosten: 44,00 €

Datum Zeit Straße Ort
09.10.2020 18:30 - 21:30 Uhr Radiser Bahnhofstr. 16 Töpferstube
10.10.2020 10:30 - 15:00 Uhr Radiser Bahnhofstr. 16 Töpferstube

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2 345 678
9 10 1112 131415
16 17 18 19202122
23242526272829
30       

November 2020