Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 21A10329

Info: Der Rassismus in seinen vielfältigsten Formen, einmal gegenüber Schwarzen, zum anderen aber auch gegenüber Juden, Iren oder Asiaten, zählt gemeinhin als die Ursprungssünde der Demokratie in den Vereinigten Staaten. Der Vortrag wird die historischen Wurzeln dieses komplexen Phänomens ausleuchten, sich aber darüber hinaus der Frage stellen, was systemischer Rassismus in der Gegenwart der USA trotz aller Erfolge der Bürgerrechtsbewegungen konkret bedeutet.

Michael Hochgeschwender ist Professor an der LMU München. Er ist einer der besten Kenner der US-amerikanischen Geschichte und Autor zahlreicher Bücher (Die Amerikanische Revolution: Geburt einer Nation, 1763 - 1815, Der Amerikanische Bürgerkrieg)

Technische Voraussetzungen: Internetzugang, PC, Laptop, Mac, Tablet oder Smartphone mit Lautsprecher, Kopfhörer sind empfehlenswert (Kamera und Mikrofon werden nicht benötigt)

Kosten: 0,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
22.02.2021 19:30 - 21:00 Uhr   Online - Kurs

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567 891011
12 13 14 1516 1718
19 20 21 22 23 2425
2627 28 2930  

April 2021